Helle Maisonette-Wohnung in Apoldas Zentrum – Erstbezug nach Sanierung

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Markus Friedemann

Tel.: +49 172 354 60 48

Daten

ID

76581

Kauf / Miete

Kauf

Kategorie

Wohnung

Unterkategorie

Etagenwohnung

PLZ, Ort

99510, Apolda

Wohnfläche

104 m²

Anzahl Zimmer

3.5

Verfügbar ab

auf Anfrage

Baujahr

1890

Preis

115'000 EUR

Käuferprovision

5.95 % inkl. MwSt.

Beschreibung

Rund 104 Quadratmeter Wohnfläche, eine Sonnenterrasse und zwei Keller machen diese lichtdurchflutete, neu renovierte Maisonette-Wohnung im Herzen von Apolda zu einem Domizil mit großem Entfaltungsfreiraum. Es ist die perfekte Wohnung für eine kleine Familien oder Paare mit großem Platzbedarf. Den zur Wohnung gehörenden Hauseingang erreicht man über einen gepflegten Innenhof. Über das antike Treppenhaus, welches mit nur einer weiteren Partei geteilt wird, gelangt man in die erste Etage des Gebäudes, zu der zum Verkauf stehenden Wohnung. Zur Wohnung gehören weiterhin ein Keller mit Sondernutzungsrecht und ein weiterer großzügiger Keller als Gemeinschaftseigentum, in dem beispielsweise Fahrräder geparkt werden können. Sowohl der Hof als auch die Terrasse auf dem Dach, auf der in den Mittag- und Abendstunden die Sonne genossen werden kann, zählen zum Gemeinschaftseigentum.

Das Haus weist insgesamt 608 Quadratmeter auf, wobei laut Teilungsvereinbarung 104 Quadratmeter auf die zu verkaufende Wohnung fallen. Über einen Hausflur gelangt man in dem zur Wohnung gehörenden Flur, der genügend Platz für eine Garderobe oder Schuhschränke bietet. Vom Flur aus betritt man das zweigeteilte, hochwertige Tageslichtbad. Im vorderen Teil befindet sich die Toilette mit dem Waschbecken, in dem hinteren Teil, welcher separat verschlossen werden kann, befindet sich die Badewanne, die Dusche sowie ein vorgesehener Platz für die Waschmaschine. Das Badezimmer zeigt zum Innenhof, ist aber weitgehend vor Blicken geschützt. An allen Fenstern befinden sich Rollläden. Die Warmwasserversorgung erfolgt mittels eines 80-Liter-Boilers. Vom Flur aus gelangt man in die großzügig geschnittene und helle Küche. Im Anschluss daran betritt man durch ein kleineres Zimmer, welches gut als Büro, Vorratsraum oder begehbarer Kleiderschrank genutzt werden kann, über zwei Stufen das Schlafzimmer mit hoher Deckenhöhe. Auf der gleichen Etage der anderen Seite befindet sich auch das große und helle Wohnzimmer, in dem eine Treppe nach oben zum letzten individuell geschnittenen Zimmer der Wohnung führt, welches durch eine Tür vom unteren Wohnzimmer abgegrenzt ist. Das Zimmer in der zweiten Etage als auch Wohn- und Schlafzimmer verfügen über einen Fernsehanschluss. Alle Fußböden sind bis auf das Bad mit Laminat ausgelegt.

Auch wenn in diesem Exposé vieles bereits beschrieben ist: Um den Charme und die Qualität von diesem Objekt einzufangen, sollten Sie auf jeden Fall eine Besichtigung mit uns vereinbaren.
Alle in diesem Exposé aufgeführten Daten basieren auf Angaben des Verkäufers und bedürfen ggf. der Einzelfallprüfung.
Für die Übersendung eines Exposés benutzen Sie bitte den Link `Kontaktformular` und füllen dieses freundlicherweise mit Ihrem Namen, Postanschrift, Tel.- Nr. und Ihrer eMail- Adresse aus.
Gern können wir auch einen Besichtigungstermin für Sie vereinbaren.

Helle Maisonette-Wohnung in Apoldas Zentrum – Erstbezug nach Sanierung

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Markus Friedemann

Tel.: +49 172 354 60 48

Daten

ID

76581

Kauf / Miete

Kauf

Kategorie

Wohnung

Unterkategorie

Etagenwohnung

PLZ, Ort

99510, Apolda

Wohnfläche

104 m²

Anzahl Zimmer

3.5

Verfügbar ab

auf Anfrage

Baujahr

1890

Preis

115'000 EUR

Käuferprovision

5.95 % inkl. MwSt.

Beschreibung

Rund 104 Quadratmeter Wohnfläche, eine Sonnenterrasse und zwei Keller machen diese lichtdurchflutete, neu renovierte Maisonette-Wohnung im Herzen von Apolda zu einem Domizil mit großem Entfaltungsfreiraum. Es ist die perfekte Wohnung für eine kleine Familien oder Paare mit großem Platzbedarf. Den zur Wohnung gehörenden Hauseingang erreicht man über einen gepflegten Innenhof. Über das antike Treppenhaus, welches mit nur einer weiteren Partei geteilt wird, gelangt man in die erste Etage des Gebäudes, zu der zum Verkauf stehenden Wohnung. Zur Wohnung gehören weiterhin ein Keller mit Sondernutzungsrecht und ein weiterer großzügiger Keller als Gemeinschaftseigentum, in dem beispielsweise Fahrräder geparkt werden können. Sowohl der Hof als auch die Terrasse auf dem Dach, auf der in den Mittag- und Abendstunden die Sonne genossen werden kann, zählen zum Gemeinschaftseigentum.

Das Haus weist insgesamt 608 Quadratmeter auf, wobei laut Teilungsvereinbarung 104 Quadratmeter auf die zu verkaufende Wohnung fallen. Über einen Hausflur gelangt man in dem zur Wohnung gehörenden Flur, der genügend Platz für eine Garderobe oder Schuhschränke bietet. Vom Flur aus betritt man das zweigeteilte, hochwertige Tageslichtbad. Im vorderen Teil befindet sich die Toilette mit dem Waschbecken, in dem hinteren Teil, welcher separat verschlossen werden kann, befindet sich die Badewanne, die Dusche sowie ein vorgesehener Platz für die Waschmaschine. Das Badezimmer zeigt zum Innenhof, ist aber weitgehend vor Blicken geschützt. An allen Fenstern befinden sich Rollläden. Die Warmwasserversorgung erfolgt mittels eines 80-Liter-Boilers. Vom Flur aus gelangt man in die großzügig geschnittene und helle Küche. Im Anschluss daran betritt man durch ein kleineres Zimmer, welches gut als Büro, Vorratsraum oder begehbarer Kleiderschrank genutzt werden kann, über zwei Stufen das Schlafzimmer mit hoher Deckenhöhe. Auf der gleichen Etage der anderen Seite befindet sich auch das große und helle Wohnzimmer, in dem eine Treppe nach oben zum letzten individuell geschnittenen Zimmer der Wohnung führt, welches durch eine Tür vom unteren Wohnzimmer abgegrenzt ist. Das Zimmer in der zweiten Etage als auch Wohn- und Schlafzimmer verfügen über einen Fernsehanschluss. Alle Fußböden sind bis auf das Bad mit Laminat ausgelegt.

Auch wenn in diesem Exposé vieles bereits beschrieben ist: Um den Charme und die Qualität von diesem Objekt einzufangen, sollten Sie auf jeden Fall eine Besichtigung mit uns vereinbaren.
Alle in diesem Exposé aufgeführten Daten basieren auf Angaben des Verkäufers und bedürfen ggf. der Einzelfallprüfung.
Für die Übersendung eines Exposés benutzen Sie bitte den Link `Kontaktformular` und füllen dieses freundlicherweise mit Ihrem Namen, Postanschrift, Tel.- Nr. und Ihrer eMail- Adresse aus.
Gern können wir auch einen Besichtigungstermin für Sie vereinbaren.