Denkmalgeschützter Zechenhauscharme in Duisburg-Wehofen

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Reinhard Hülswitt

Tel.: +49 234 585 458 58

Daten

ID

77673

Kauf / Miete

Kauf

Kategorie

Haus

Unterkategorie

Reihenmittelhaus

PLZ, Ort

47179, Duisburg
Duisburg-Wehofen

Wohnfläche

95 m²

Fläche

260 m²

Anzahl Zimmer

3.0

Verfügbar ab

auf Anfrage

Baujahr

1920

Preis

218'000 EUR

Käuferprovision

4.76 % inkl. MwSt.

Nebenkosten pro Monat

170 EUR

Beschreibung

Wer den Charme eines sanierten unter Denkmalschutz stehenden Zechenreihenmittelhauses zu schätzen weiß, dessen Suche könnte hier genau enden.
In einer ruhigen Seitenstraße im Duisburger Stadtteil Wehofen, an der Grenze zu Dinslaken befindet sich dieses in 2016 sanierte EFRH. Es eignet sich insbesondere für Singles, junge Paare, aber auch drei Personen finden hier ihren Platz.

Im Erdgeschoss wurden der Wohnraum und die Küche offen gestaltet. Über eine fachmännisch restaurierte Treppe erreicht man die 1.Etage auf der sich ein Schlafraum sowie das neu sanierte Bad befinden. Eine weitere, ebenfalls restaurierte, Treppe führt zum ausgebauten Spitzboden der z.Zt. als Arbeitszimmer genutzt wird, jedoch viel Gestaltungsmöglichkeit bietet. Im unteren Teil des Hauses befindet sich der ca. 36 m² große Keller. Von der Küche aus gelangt man in den eigenen Garten, der genug Platz zum sonnenbaden bietet, oder der Gartenliebhaber sich kreativ entfalten kann.
Insgesamt erwerben Sie hier ein umfangreich saniertes (ca. 40.000,-€ Sanierungskosten) denkmalgeschütztes Liebhaberobjekt, mit neuen Elektroleitungen, incl. Sicherungskasten, neue Rohrleitungen, sowie neuen Heizkörpern und neuen Böden, das einem speziellen Charme unterliegt und an die gute alte Zeit erinnert, wie unsere Eltern damals wohnten. Sie erhalten ein eigenes Haus zum heutigen Preis einer Eigentumswohnung.

Aufgrund des Denkmalschutzes ist kein Energieausweis nötig.

Kindergarten (m)

400m

Primarschule (m)

400m

Oberstufe (m)

1800m

Einkaufsmöglichkeit (m)

400m

öffentliche Verkehrsmittel (m)

300m

Denkmalgeschützter Zechenhauscharme in Duisburg-Wehofen

Wohnraum v. Flurseite

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Reinhard Hülswitt

Tel.: +49 234 585 458 58

Daten

ID

77673

Kauf / Miete

Kauf

Kategorie

Haus

Unterkategorie

Reihenmittelhaus

PLZ, Ort

47179, Duisburg
Duisburg-Wehofen

Wohnfläche

95 m²

Fläche

260 m²

Anzahl Zimmer

3.0

Verfügbar ab

auf Anfrage

Baujahr

1920

Preis

218'000 EUR

Käuferprovision

4.76 % inkl. MwSt.

Nebenkosten pro Monat

170 EUR

Beschreibung

Wer den Charme eines sanierten unter Denkmalschutz stehenden Zechenreihenmittelhauses zu schätzen weiß, dessen Suche könnte hier genau enden.
In einer ruhigen Seitenstraße im Duisburger Stadtteil Wehofen, an der Grenze zu Dinslaken befindet sich dieses in 2016 sanierte EFRH. Es eignet sich insbesondere für Singles, junge Paare, aber auch drei Personen finden hier ihren Platz.

Im Erdgeschoss wurden der Wohnraum und die Küche offen gestaltet. Über eine fachmännisch restaurierte Treppe erreicht man die 1.Etage auf der sich ein Schlafraum sowie das neu sanierte Bad befinden. Eine weitere, ebenfalls restaurierte, Treppe führt zum ausgebauten Spitzboden der z.Zt. als Arbeitszimmer genutzt wird, jedoch viel Gestaltungsmöglichkeit bietet. Im unteren Teil des Hauses befindet sich der ca. 36 m² große Keller. Von der Küche aus gelangt man in den eigenen Garten, der genug Platz zum sonnenbaden bietet, oder der Gartenliebhaber sich kreativ entfalten kann.
Insgesamt erwerben Sie hier ein umfangreich saniertes (ca. 40.000,-€ Sanierungskosten) denkmalgeschütztes Liebhaberobjekt, mit neuen Elektroleitungen, incl. Sicherungskasten, neue Rohrleitungen, sowie neuen Heizkörpern und neuen Böden, das einem speziellen Charme unterliegt und an die gute alte Zeit erinnert, wie unsere Eltern damals wohnten. Sie erhalten ein eigenes Haus zum heutigen Preis einer Eigentumswohnung.

Aufgrund des Denkmalschutzes ist kein Energieausweis nötig.

Kindergarten (m)

400m

Primarschule (m)

400m

Oberstufe (m)

1800m

Einkaufsmöglichkeit (m)

400m

öffentliche Verkehrsmittel (m)

300m